logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Micky Beisenherz zerlegt Maaßen mit bissigem Antwort-Tweet

2 Minuten lesezeit

Letzten Spätsommer war der ehemalige Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen eines der bestimmenden Medienthemen. Nach schwierigen Äußerungen, Schlingerkurs und zwischenzeitlicher Beförderung musste er letztliche seinen Stuhl räumen. Was macht der gute Mann seitdem so? Krudes Zeug twittern, zum Beispiel.
 

1. Erst vor zwei Tagen erregte er mit diesem Tweet Aufmerksamkeit, in dem er die ‚Neue Zürcher Zeitung‘ als Westfernsehen bezeichnete und damit indirekt mit der zensierten DDR-Presse verglich.

2. Das sorgte für eine Menge Kritik.

3. Gestern Abend dann äußerte er sich folgendermaßen zu Angela Merkel und ihrem viel diskutierten Gesundheitszustand:

4. Schwierig. Gleichzeitig eine großartige Vorlage – vor allem für einen Vollblut-Stürmer wie Micky Beisenherz, der dieses Ding kurzerhand rechts oben in den Knick verwandelt:

5. Autsch.

6. Aber auch Marie von den Benken setzt einen schönen Treffer.

7. Und letztlich kriegt auch ein Künast-Tweet viel Applaus. Eher simpel gehalten, aber nicht minder wirksam.

——
Du willst das alles hier gerne mitgestalten? Dann bewirb dich doch mal bei uns – HIER KLICKEN

Kommt aus der norddeutschen Provinz und studierte einst irgendwas mit Medien. Hat danach leider keine…


Beisenherz burn Maaßen Tweet twitter

Send this to a friend