logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Keiner kommt an Ed Sheeran vorbei – Off- und Online

1 Minute lesezeit

Mit einer Wahrscheinlichkeit von 99 Prozent läuft in dieser Sekunde auf einem x-beliebigen deutschen Radiosender Ed Sheeran – wetten? Und auch im Social Web ist er brandheißes Thema.
 

1. Legitime Frage.

 

2. Ed ist omnipräsent.

 

3. Vielleicht wollen die Radio- und Fernsehsender auch einfach gestressten Müttern unter die Arme greifen?

 

4. Ed hat anscheinend eine einschläfernde Wirkung auf Babys.

 

5. Bei Teenagern, Erwachsenen und allen dazwischen löst er ganz andere Gefühle aus.

 

6. Alles wegen Ed.

😂😂😂 #teddysphotos #edsheeran #x

A post shared by MMerEder (@ed_sheeran_hungary) on

 

7. Ed 4 ever!

 

8. Gut, nicht jeder ist so ein Fangirl.

 

9. Schmusebär-Ed kommt nicht überall gut weg.

 

10. Dabei will er doch nur singen. Ganz viel singen. Wirklich viel singen.

 

11. Kann Ed doch aber auch nichts für, wenn er so beliebt ist.

 

12. Egal, ob TV, Twitter oder Radio – Ed ist eben der Mann der Stunde. Oder Tage. Oder Woche. Oder…

 

Ok, wir sind leise.


Ed Sheeran twitter