logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Freudisch erregt: ARTE und phallische Megalithen provozieren feuchtfröhliche Kommentare

1 Minute lesezeit

ARTE ist auf Twitter für selbstironische Bemerkungen quasi berühmt. Diesmal hat der Social Media Manager vermutlich sogar die Sendung selbst ausgewählt…

1. … oder wie kam es zu diesem Titel im Programm?

2. Ja genau, die steinernen Megalongdongs müssen aber drüben bei Facebook noch ordentlich eingeleitet werden. Das bringt Arte ins Schwitzen:

Wisst ihr eigentlich, wie hart es ist, einen spritzigen Teaser, der nicht zu steif wirkt, zu einem Programm mit dem schönen Titel "Äthiopiens phallische Megalithen" zu schreiben? 🍆

Posted by Arte on Monday, 11 February 2019

3. Achtung, das Niveau flutscht jetzt nach unten.



4. Gut, niemand ist alleine mit gelegentlichen Startschwierigkeiten.

5. Kulturfetischisten unter sich.

6. Sitzt das Programm denn auch sicher?

7. „Äthiopiens phallische Megalithen“ strahlen im Fernsehen am 28.Feburar.*

* bis 9.April in der Mediathek

8. Wahrhaft eklatant ansprechend. 👉 👌

Danke an Nils für den herausragenden Tipp!

Lies auch: FLYER KULTURSHIT NAMENS ARTE – SO MACHT MAN SOCIAL MEDIA ALS TV-SENDER

Du brauchst deine tägliche Dosis Social Media Spaß? Dann lass ein Like bei The Best Social Media – DE auf Facebook da! <3

Lenkt sich von Schlafproblemen mit Social Media ab. Nach einer Kindheit in Berlin, einem Abschluss…


arte facebook humor

Send this to a friend