logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Falscher Zug! Kunde will Geld zurück – doch die User springen der Bahn zur Seite

5 Minuten lesezeit

Ein Student will von der Deutschen Bahn sein Geld zurück – weil er in einen falschen Zug eingestiegen ist. Die Facebook-Community amüsiert das prächtig. Sogar so sehr, dass sie der Deutschen Bahn zur Seite springen.

1. Es geht gleich zur Sache, ohne viel Gerede drumherum. Der Kunde will Kohle sehen!

Quelle
 
2. Aber warum eigentlich?

 
3. Die Community hat aber einen berechtigten Einwand

 
4. Zurück zur Haupt-Story. Was war genau passiert?

 
5. Da wurde er so wütend, dass er erstmal durch den Wald nach Hause lief!!1!

 
6. Aber offensichtlich stellt sich der junge Herr etwas doof an. Und von Smartphones hat er auch noch nichts gehört.

 
7. Und so ganz glauben die User seine Geschichte auch nicht. Ein findiger Nutzer deckt auf:

 
8. Und weitere User geben Tipps

 
9. Oder erfreuen sich einfach nur an so viel Blödheit

 
10. Wie auch diese beiden

 
11. Einer fasst es noch einmal treffend zusammen

 
12. Und am Ende wollen wir doch alle das Eine

 
 
Wir wollen auch nur das Eine: Dass ihr bei unserem Instagram-Account vorbeischaut!

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


DB Deutsche Bahn facebook

Send this to a friend