logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Ein Instagram Account sammelt die verrückten Anwesen der Megastars

2 Minuten lesezeit

Momentan verbringt ein Großteil der Menschen seine Zeit fast ausschließlich im eigenen Zuhause. Da ist es nur verständlich, wenn einen früher oder später der Impuls überkommt, der Bude mal ein ordentliches makeover zu verpassen. Nur wie? Wer sich etwas mehr Glamour wünscht, kann sich jetzt Inspiration bei echten Luxusprofis holen: Promis (und anderen reichen Leuten). Auf dem Instagram-Account @housesofcelebs kann man sich ansehen, wie die so leben. Und das ist mitunter jenseits von Gut und Böse. Echte Traumhäusern mit eigenem Schwimmbad und Tennisplatz, Anwesen, die nicht einen Funken guten Geschmacks erkennen lassen, astronomisch teure Penthouses – es ist wirklich alles dabei. Und auch wenn sich Normalsterbliche wahrscheinlich nie so etwas leisten können: Träumen kann man ja mal.

Ich kann nicht mal einen Parkplatz finden und John Travolta hat einfach einen Flughafen vorm Haus?!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Real Estate (@housesofcelebs)

 

Okay es gibt dort zwar keinen Strom, aber verlockend ist es irgendwie trotzdem…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Real Estate (@housesofcelebs)

 

Steht das zufällig in der Memory Lane?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Real Estate (@housesofcelebs)

 

Die Bildüberschrift spielt echt mit meinen Gefühlen…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Real Estate (@housesofcelebs)

 

Kim und Kanye haben 4-5 Jahre dieses Haus renoviert…sie hätten natürlich auch einfach direkt in ein gruseliges, verlassenes Kloster ziehen können?!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Real Estate (@housesofcelebs)

Justin Bieber sollte nicht mit Steinen werfen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Real Estate (@housesofcelebs)

Dieses Haus verfügt über einen eigenen Nachtclub und ein Kino. Es ist knapp 9800 Quadratmeter groß…puh!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Real Estate (@housesofcelebs)

 


Vielen Dank an alle für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


houseofcelebs

Send this to a friend