logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Edeka antwortet königlich auf diese Beschwerde

Edeka amüsierte zuletzt mit einem „Influencer-Fail“ das Social Media Volk. Doch Edekas Fans sind pures Gold, diese Kundenunterhaltung ein voller Erfolg.  

 
1. Der königliche Kunde spricht, es fehle ihm sein Lieblingsgericht. 🍲

 
2. Eine Wiederholung des Inhaltes für die Menschen niederen Standes folgt sogleich. 😛

 
3. Die ersten Fans melden sich.

 
4. Und der musste ja kommen. 🙄😅

 
5. Edeka ziert sich nicht – und liefert einen passenden Lagebericht.

 
6. Da bekommt „Der Kunde ist König“ eine ganz neue Bedeutung. 😉

 
7. Auch wenn es nicht geklappt hat: Bei so viel Charisma gibt es für den Mob mit Mistgabeln sicherlich erste Freiwillige.

 
8. Und ob die Hoheit auch Aufträge für andere Leidende entgegennimmt? Da tut sich eine ganz neue Berufssparte auf… 🤔

 
9. Aber, aber, es munkelt im Walde: Das hat er nicht selbst geschrieben! Der Veganer hält einen Drachen gefangen – ohne Gehalt! – und ob das artgerecht zugeht? Sicherlich verliert der Drachen schon seine Schuppen und die Lebensdauer ist verkürzt. Vielleicht sollte man Peta auf diesen Schreibbatterie-Zustand aufmerksam machen?

 

10. Dies ist zunächst das Ende der Geschicht‘. Es ist und bleibt wie der Volksmund spricht:

 

via GIPHY

 

Quelle: Facebook Edeka

Folgt ihr uns schon auf Instagram?

Isabelle schläft eigentlich nie und ist immer nur am Schreiben. Bzw: In der Redaktion von…


Community Management edeka facebook kundenservice

Send this to a friend