logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Die 11 schönsten Tweets genervter Eltern

1 Minute lesezeit

Lifehack für Kinderlose: Merke, dass es immer noch stressiger wäre, wenn du ein Kind hättest. Lifehack für Kinderhabende: Ihr seid nicht alleine. Schaut mal, was die anderen so posten:

 

1.
Man liebt seine Kinder ja anscheinend.


 
2.
Auch in schweren Zeiten.


 
3.
Für Außenstehende immer lustig zu beobachten.


 
4.
Und die richtige Erziehung ist ja so entscheidend für den späteren Charakter.


 
5.
Gerade die lokale Flora und Fauna sollte frühzeitig erklärt werden.


 
6.
Und von Kindesbeinen an muss man das Richtige mit auf den Weg geben.


 

7.
Das fängt schon beim Namen an.


 

8.
Und dann bei den Zeitungen, die man im Haus hat.

 
9.
Aber süß, dass sich noch jemand das ganze Jahr auf den Weihnachtsmann freut.


 
10.
Ein Quell ständiger Nervenzusammenbrüche.

 

11.
Aber manchmal – nur manchmal – sind andere Eltern eigentlich viel nervtötender.

via GIPHY

Isabelle schläft eigentlich nie und ist immer nur am Schreiben. Bzw: In der Redaktion von…


Eltern Kinder twitter

Send this to a friend