logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Amerikaner zeigt auf witzige Art, wie kurios die deutsche Sprache sein kann

3 Minuten lesezeit

Deutsche Sprache, schwere Sprache, heißt es so schön. Bereits Mark Twain schrieb – mit ordentlich Ironie – über „Die schreckliche deutsche Sprache“. Selbst für Muttersprachler können Rechtschreibung und Grammatik zuweilen eine echte Herausforderung darstellen. Was sollen also Fremdsprachler denken, wenn sie Deutsch lernen? Wie kurios Deutsch sein kann und worüber sich ein Fremdsprachler mitunter wundert, davon gibt Instagram-User @zacxcviii einen Eindruck. @zacxcviii lebt als Amerikaner in Deutschland und erzählt in kurzen, witzigen Videos über die Eigenheiten der deutschen Sprache, .

 
1. Der, die das: Die Artikel im Deutschen sind wirklich sehr einfach. Zumindest im Nominativ …

 
2. Deutsche Grammatik eins zu eins übersetzt ins Englische: Full cool, age.

 

 
3. „Wir essen Essen in Essen“: Die deutsche Sprache lässt kaum Platz für Verwirrungen.

 
4. Wieso, weshalb, warum … Auf Englisch: why, why, why.

 
5. Sind wir ehrlich, wir Deutschen machen es Fremdsprachlern aber auch nicht immer einfach.

 
6. Neben der Sprache ist es auch sehr wichtig, kulturelle Gepflogenheiten zu lernen. Hier veranschaulicht am Beispiel Bier.

 
7. Und wenn man dann als Fremdsprachler glaubt, die deutsche Sprache soweit zu beherrschen, trifft man auf Sachsen, Bayern … oder Schweizer.

 


Vielen Dank an @zacxcviii für die Posts. Weitere witzige Videos findest du auf seinem Instagram-Account.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Amerikaner Deutsche Sprache

Send this to a friend