logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Deutsche Bahn will Rollstuhlfahrerin den Zutritt verweigern – weil ein Klo kaputt ist

3 Minuten lesezeit

Ein Twitter-Thread hat für viel Aufsehen gesorgt. Die Journalistin und Rollstuhlfahrerin Cécile Lecomte wollte mit dem ICE nach Lüneburg fahren. Eine Stunde dauert die Fahrt. Doch die Zugchefin will sie nicht einsteigen lassen – weil das Behindertenklo kaputt ist. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art.
 

1. In einem Live-Thread auf Twitter berichtet Cecile von den Geschehnissen.

2 Das Prekäre: Es ist nicht das erste Mal, dass Cecile genau so etwas passiert. Eine anschließende Antwort der Bahn blieb aus.

3. Cecile erhielt für ihren Thread viel Unterstützung.

4. Die Bahn dafür eher weniger.

5. Deutlich weniger!



——
Danke an alle für die Postings! ❤️️
——
Du kannst das hier alles noch viel besser – und willst es uns beweisen? Dann werde Teil von The Best Social Media in Berlin!
+++HIER BEWERBEN+++HIER BEWERBEN+++H

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


bahn DB Deutsche Bahn fail inklusion Klo Rollstuhl twitter

Send this to a friend