logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Der Mix macht’s: 10 Posts über die richtige Playlist für jede Lebenslage

3 Minuten lesezeit

Ob beim Kücheputzen, Wäschemachen, Autofahren oder Wein trinken, für jedes Ereignis gibt es eine angemessene Playlist. Die jeweilige Lebenssituation wird durch die passende, musikalische Untermalung um Einiges erholsamer und erfreulicher. Es folgen 10 Posts über Musik-Playlists und welchen positiven Effekt diese haben können.

 

1. Die Nachbarn sind dankbar wenn nebenan gute Musik gespielt wird.

 

2. Es kann auch eine Weile dauern, bis man die passende Playlist gefunden hat.

 

3. Natürlich kann der Musik-Geschmack nicht immer überein stimmen.

 

4. Man kann durchaus auch dramatisch wirken.

 

 

5. If it ain’t broke, don’t fix it.

 

6. Selbst beim Nudelkochen, macht die richtige Playlist den Unterschied.

 

7. Manchmal hilft selbst die beste Playlist nicht mehr.

 

8. Eine Playlist kann auch einen tiefgründigen Hintergrund haben.

 

9. Ein bisschen Abwechslung kann nie schaden.

 

10. Das Erstellen von Playlists mag zeitaufwendig sein, lohnt sich aber trotzdem.

 

Vielen Dank an alle für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Playlists Spotify twitter