logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Der FridayForFuture hat heute einmal mehr bewiesen, dass er keine Eintagsfliege ist

2 Minuten lesezeit

Überall auf der Welt gehen Schüler freitags während der Schulzeit auf die Straßen. Nehmen bewusst Sanktionen in Kauf, um gegen die aktuelle Umweltpolitik zu demonstrieren. Auch heute waren wieder tausende unterwegs.

 

1. Deal!

2. Ein gutes Plakat ist die halbe Miete

3. Hier sehen sie genau die Personen, an die diese Demonstrationen adressiert sind

4. Swipe ->

5. Regen in München? Völlig egal!

6. Einmal mit Profis arbeiten

7. Sehr laut!

8. Auch in Rom gehen die Menschen auf die Straßen

9. „Grünkohl statt Braunkohle“ – Word!

10. Die Bewegung kommt richtig ins Rollen

11. Und zwar in sämtlichen Städten

12. Und in unglaublichen Ausmaßen

13. Man kann diesem Plakat einfach nur zustimmen

View this post on Instagram

Il #fridaysforfuture a Roma ph. @mat_dandrea

A post shared by The Roman Post (@theromanpost) on

14. Erinnerungen an früher

15. So tickt die Jugend heute

16. Macht genau so weiter!

——————————————————

Twitter, Instagram, Facebook… bleib über alles Bemerkenswerte auf dem Laufenden, was im Social Web so passiert! Wir liefern dir die News – du gibst uns ein Like auf Facebook.

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


Climate Demos FridayForFuture FridaysForFuture Klima Schüler

Send this to a friend