logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Der Beruf sagt doch nicht alles: 29 Menschen erzählen, was sie laut Bekannten angeblich in ihrer Freizeit tun

Arbeit ist in Deutschland alles. Daher ist es auch kein Wunder, dass Menschen selbst im Privatleben auf ihren Beruf oder Berufsstand reduziert werden. Wie absurd das ist, wird hier offensichtlich. 😉

1. Mary Poppins lebt selbstverständlich vorbildlich.

2. Außerdem schlafen Kontrolleure und Anwälte im Anzug.

3. So ist Elternsein doch auch, nicht?

4. You’re trying too hard…

5. Klar.

6. Wenn ich an einem Sonntag sterben will, müssen die aufhaben!!!11!1

7. Die eigene Hebamme bei der Geburt.

8. Inklusive der Schulleiterin aus 10 Dinge, die ich an dir hasse.

9. Mann/ Frau studiert eh nur Psychologie, um sich selbst zu therapieren.

10. Der Urlaub finanziert sich durch Nebeneinkünfte vom Schwarzmarkt.

11. Hexen eben.

12. Das ist doch gar kein Job.

13. Programmraculas.

14. Ein Angebot, dass sie nicht ablehnen kann.

15. Und das nur im befleckten weißen Tanktop.

16. Götter in weiß, nicht Göttinnen…

17. Seid netter zu Polizisten!

18. „Du hast doch so ein gutes Auge…“

19. Mies.

20. „Sie weiß ja halt nicht, wie das richtige Leben so ist.“

21. Sicher, dass es keine Geschichten über Autobahnbrücken sind?

22. Er kommt nachts von Haus zu Haus und weckt euch auf…

23. Schön viel Luft untenrum.

Möchtest du gerne deine Großeltern endgültig komplett verwirren und auf Social Media arbeiten?
Dann schau mal auf
>> THE BEST SOCIAL JOBS
und bewirb dich für eine Stelle.

Lenkt sich von Schlafproblemen mit Social Media ab. Nach einer Kindheit in Berlin, einem Abschluss…


Arbeit feelgood humor

Send this to a friend