logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Das sind die Twitter-Reaktionen auf Merkels Rückzug vom Parteivorsitz

1.5 Minuten lesezeit

Viel wurde gemutmaßt, jetzt ist klar: Mama Merkel wird für einen erneuten CDU-Parteivorsitz im Dezember nicht mehr kandidieren. Die Kanzlerschaft wird sie jedoch erst nach Ablauf der Legislaturperiode abgeben.

1. Das gefällt dem Lindner Christian nicht so.

2. Der heute-show hingegen schon.

3. Merkel hat den Vorsitz übrigens im Jahre 2000 (!) übernommen. Was da noch so los war:

4. Wie dem auch sei – was jetzt natürlich brennend interessiert ist die Nachfolge. Spahn ist im Rennen.

5. Annegeret Kramp-Karrenbauer ebenfalls, keine große Überraschung. Und als Nummer drei: Friedrich Merz?! Hä. Wer war das nochmal?

6. Klar, dass da direkt noch ganz andere Kandidaten ins Spiel gebracht werden.

7. Gute Namen dabei. Vielleicht gibt es aber auch noch eine ganz dicke Überraschung?

8. Wie dem auch sei, die Zukunft wird es zeigen. Bis dahin beschäftigen wir uns weiter mit den wirklich wichtigen Problem:

Du suchst Social Media Talente? Dann schnapp dir die Jobtober-Angebote auf unserer Job-Plattform!: https://www.thebestsocialjobs.com/de/

Kommt aus der norddeutschen Provinz und studierte einst irgendwas mit Medien. Hat danach leider keine…


CDU Kramp-Karrenbauer merkel merz Spahn twitter

Send this to a friend