logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Das Internet hat die mit genialste Tinderansprache aller Zeiten gefunden

2 Minuten lesezeit

Der Instagramaccount @tindernightmares sammelt Bildschirmfotos von schrecklichen Unterhaltungen auf Tinder. Schrecklich? Ja, meistens. Aber dieser User schrieb einen Paragraphen, der nun deutlich beliebter war, als alle anderen Posts bisher. Keine Sorge, wurde alles übersetzt:
 

„So sehe ich das… Wir haben zwei Optionen:
1.) Du datest mich. Es ist am Anfang etwas komisch, weil wir uns auf Tinder kennengelernt haben, aber dann entspannst du und stellst fest, was für ein Gentleman ich bin. Viele Jahre und viele Dates später werde ich dir DIE FRAGE (aller Fragen) stellen. Wir haben eine Riesenhochzeit mit viel Familie und Freunden. Ein paar Jahre später haben wir ein paar Kinder und ein weiteres Baby ist unterwegs. Du opferst all deine Zeit den Kindern und ich opfere all meine Zeit meiner Arbeit. Die Liebe verlässt unsere Beziehung zwangsläufig. Wir lassen uns scheiden; und erziehen drei Kinder in getrennten Haushalten – als einander hassende Elternteile.
Oder Option 2.), wir haben ein One-Night-Stand, benutzen ein Kondom und reden nie wieder mit einander… Denk an die Kinder.“

—–
 

„Denk an die Kinder.“ 😂 Das kam jetzt irgendwie unerwartet.

—–
 
Hat da gerade – ein Typ – auf Tinder – Kondome – und Hochzeit – in einem Absatz, dem ersten Absatz!, – erwähnt?

—–
 
Und überhaupt, er hat Kondome. (Ok, hoffentlich ist das in DE nicht ganz so selten.)

—–
 

Das perfekte Pitch-Deck.

—–
 

Sie würde mindestens ein Date durchziehen.

—–
 

Sie möchte bei Szenario 1 noch einmal über die Arbeitsteilung reden:

—–
 
Dem Scheidungsanwalt gefällt das.

—–
 

Tja, die Menschheit schreitet doch voran.

—–
 

Gibt also auch gute Nachrichten auf der Welt. 😉


——
HIER BEWERBEN +++ HIER BEWERBEN

Lenkt sich von Schlafproblemen mit Social Media ab. Nach einer Kindheit in Berlin, einem Abschluss…


humor hype WTF

Send this to a friend