logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Die Bücherei Wien ist auf Facebook wunderbar selbstironisch

Aus dem Leben einer Bibliothekarin (oder eines Bibliothekars?): Die Büchereien Wien sind auf Social Media so lustig, dass man ihnen unbedingt folgen sollte, auch wenn man noch nie in Wien gewesen ist.


1. Klassiker der Weltliteratur.

2. Still a better love story than twilight.

3. Mit dem Feind im Nacken.

4. Von Idioten umgeben.

5. Nur der Prinz, der fehlt.

6. Und immer diese Jugend.

7. Für Wien wohl unentbehrlich.

8. Hier ein Hit in der Sportrubrik.

9. Aber die besten Geschichten schreibt sowieso das eigene Leben.

10. Die Bibliothek: Wo die Welt Kopf steht.

11. Na, was kann man länger tun und ist damit das bessere Hobby?

12. Da hilft nur: Beten, dass die nervige DIY-Literatur irgendwann ein Ende findet.

13. Lockvogel? Nein! Lock…Pokémon.*

*Sorry, schlechte Transformation.

14. Trinken kann man nicht alleine.

15. 2017 vs. 2018.

16. In der Kammer der Geheimnisse.

17. Noch mit Kastanien basteln.

Gruft auswählen.

18. Richtiger Job – im falschen Büro.

19. Könnte man da noch mehr Spannung reinbringen? Ja. Definitiv.

20. Was, das wird kein Roman?

21. Ok und vielleicht sollte auch nicht jeder immer Romane schreiben.

22. Vielleicht doch kein Buch zu Weihnachten.


23. Klarer Fall: Die Buzzfeed-Compilation „Wenn Besitzer mit ihren Katzen Gassi gehen wollen“.

24. Das Motto jeder Bibliothek: Silentium est aurem.

25. Ok, Ausnahmen bestätigen die Regel.

26. Aber danke fürs dran denken.

Hier geht es zu den Büchereien Wien auf Facebook.

———————————————————

BEWERBEN? HIER!

Lenkt sich von Schlafproblemen mit Social Media ab. Nach einer Kindheit in Berlin, einem Abschluss…


best of Büchereien Wien Community Management

Send this to a friend