logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Bei Majestätsbeleidigung: So genial trollt die Bundesregierung seit Jahren zurück

Unser seriös und extra special gewähltes Regierungsteam ist natürlich auch auf Social Media. Dass da aber Merkel und Schäuble nicht höchstpersönlich zwitschern, ist weniger verwunderlich. Bei 80 Millionen Endgegnern in der Kommentarspalte ist die Bundesregierung auf Facebook vertreten eher ein Vollzeitjob für gleich mehrere Menschen. Und selbst diese Auserkorenen verlieren manchmal – aber nur manchmal – die Nerven.

1. Zum Beispiel als vor Kurzem sich alle bei ihnen über die Erhöhung des Mindestlohns beschwerten.


2. Schon lange können die Facebook-Manager einen ganz bestimmten Satz nicht mehr hören…

3. Zum Glück dürfen sie ja jung…

4. … und charmant sein.

5. Das hier ist übrigens die sehr gelassene Version von „Fuck you“.

6. Und man merke: Das Trollen der Facebook-Manager auf Facebook ist ungefähr genauso effektiv, wie sich im Callcenter einer Bank über dem Kapitalismus als Grundsystem zu beschweren.

7. Um sich für den Kanzerlinnenposten zu bewerben, ist man auf Facebook auch ganz falsch.

8. Die Monarchie zerstören, Königin werden oder die eigene Oma als solche nominieren ist über Social Media ebenfalls schwieriger.

9. Allerdings findet man eventuell doch den Jogginghosen-Seelenverwandten seines Lebens.

10. Und wenn sie nicht an der Erdbeermilch erstickt sind, dann tippen sie noch heute.

Du brauchst deine tägliche Dosis Social Media Spaß? Dann lass ein Like bei The Best Social Media – DE auf Facebook da! <3

Lenkt sich von Schlafproblemen mit Social Media ab. Nach einer Kindheit in Berlin, einem Abschluss…


bundesregierung Community Management humor

Send this to a friend