logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

ARD twittert versehentlich Privat-Nachricht – und die User freuen sich wie kleine Kinder

2 Minuten lesezeit

Das ARD-Auslandstudio hat auf Twitter versehentlich eine Privat-Nachricht getwittert. Von den Verantwortlichen wurde das erst nach 24 Stunden bemerkt. Und das obwohl (oder gerade weil) am Dienstag Midterm-Wahlen in den USA sind. Die User finden es dafür umso amüsanter – und auch sehr sympathisch. Die ARD kann am Ende über sich selbst lachen.

1. Wir wissen nicht, wer Marie ist, wir wissen nicht, wo Marie ist und Maries Email-Adresse wissen wir auch nicht! Wir wissen nur: Dieser Fail amüsiert die Twitter-User.

Quelle
 
2. Für einige das Highlight des Jahres

 
3. Andere wollen einfach nur helfen … also, so mehr oder weniger

 
4. Nochmal kurz nachgefragt, um auf Nummer sicher zu gehen

 
5. Stimmt! Und da müssen doch Vorkehrungen getroffen werden. Zum Beispiel …

 
6. … sowas!

 
7. Oder man lässt sich von Marie Email-Tipps geben. Oder vielleicht lieber Social Media erklären lassen?

 
8. Die Twitter-User nehmen der ARD den Fail allerdings nicht allzu übel. Ganz im Gegenteil.

 
9. Für Sie ist der Tweet wie ein Feiertag.

 
10. Per Fax oder per Brieftaube – wie das damals eben so war


 
11. UPDATE: Und mittlerweile hat auch die ARD ihren Fauxpas entdeckt. Reagiert aber mit sehr viel Humor

 
 
Hat auch sehr viel Humor: Unser Instagram-Account. Und auch hier rasten die User regelmäßig vor Freude aus 😉 schaut doch mal rein.

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


ARD fail twitter

Send this to a friend