logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Alle Jahre wieder: 19 Berichte aus der Weihnachtsmarkt-Hölle

3 Minuten lesezeit

Weihnachtsmarkt-Besuche sind wie Samstage bei Ikea. Viel zu viele Menschen und man kommt vollgefressen, genervt und mit Kerzen nach Hause. Immerhin darf auf dem Weihnachtsmarkt ungeniert gebechert werden. Oh du fröhliche! Die folgenden Tweets machen euch richtig Bock auf die alljährliche Chose:
 
1. Jedes Mal stellt sich die Frage auf ein Neues.

 

2. Doch Vorfreude auf alte christliche Bräuche war einfach zu groß…

 

3. …denn auch in der Vorweihnachtszeit darf man sich ruhig amüsieren.

 

4. Und hier kommt DER Klassiker: Alles ist Definitionssache!

 

5. Bitte auch besoffen immer langfristig denken.

 

6. Ein Besuch sollte bereits im Vorfeld gründlich geplant werden.

 

7. Ja, das klingt sehr durchdacht.

 

8. Ach, was wäre das schön.

 

9. Doch Vorsicht vor regionalen Besonderheiten!

 

10. Teurer ist aktuell wohl nur ein Familien-Kinobesuch.

 

11. Ja, auch das ist Weihnachtsmarkt.

 

12. Man kennt das ja!

13. Leude, lasst doch King Schmunzel mal in Ruhe.

14. Wer hat’s eigentlich erfunden?

 

15. Eventuell wurde da auch einfach etwas falsch verstanden.

 

16. Bitte aufpassen, sonst kann es ganz schnell gehen.

17. Ach da sind die alle.

18. Hier kommen übrigens schlagkräftige Argumente, stattdessen dieses Jahr einfach mal Bücher zu lesen.

 

19. Oder Bahn zu fahren.

Nächster Halt: Glühweinmeisterstraße!

Gepostet von Weil wir dich lieben am Montag, 25. November 2019

20. Zum Schluss der Klassiker aus dem SZ-Magazin.

Es ist wieder… Weihnachtsmarkt-Saison!(Gefühlte Wahrheit aus dem Archiv)

Gepostet von Süddeutsche Zeitung Magazin am Samstag, 28. November 2015

——
Danke an alle für die Postings! ❤️️
——
Twitter, Instagram, Facebook… bleib über alles Bemerkenswerte auf dem Laufenden, was im Social Web so passiert! Wir liefern dir die News – du gibst uns ein Like auf Facebook.

Kommt aus der norddeutschen Provinz und studierte einst irgendwas mit Medien. Hat danach leider keine…


weihnachten Weihnachtsmarkt

Send this to a friend