logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

Rechter als Rechts: Twitter-User finden die passenden Kommentare zum Meuthen-Aus

2 Minuten lesezeit

Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen wird bei den internen Chef-Neuwahlen nicht mehr antreten. Das gab der 60-Jährige in einem Rundschreiben an die Parteimitglieder bekannt. Was fast unvorstellbar schien, kann nun wahr werden: Die AfD könnte NOCH WEITER nach rechts abrutschen. Es mag sich kurios anhören, aber Meuthen galt noch als „gemäßigter“ Part dieser Partei. Als gemäßigt würden wir die Kommentare der Twitter-User zu diesem Thema hingegen eher nicht einordnen …
 
Erika Steinbach gefällt das. Und was Erika Steinbach gefällt, verheißt eigentlich nie Gutes …


 
Sie erinnern sich?


 
WUHU! Das ist … macht so keinen Spaß hier.


 
Das ist gar nicht mal so gut!


 
Friendly Reminder:


 
Wer sich mit Politik nicht so gut auskennt, hier ein anschauliches Beispiel zur Erklärung:


 
Andere wiederum sehen es positiv:


 
Außerhalb der AfD-Bubble ist der allgemeine Tenor aber der gleiche:


 
Ein Kommentar der Tagesschau zum Thema:


 
Und damit sollte alles gesagt sein!


 


Vielen Dank an alle für die Posts!

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


AfD Meuthen Rechts Rechtsradikal

Send this to a friend