logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

17 Momente, in denen Menschen von Katzen tierisch genervt waren

2 Minuten lesezeit

In Deutschland gibt es geschätzt 14 Millionen Katzen. Das bedeutet, jeder 6. hat eine Katze; oder jeder 14. hat 6. Katzen – denn auch diese Leute gibt es. Doch mit den kleinen Tigern ist nicht immer gut Sheba essen.

 

1. Guten Morgen!

2. Erstmal ab unter die Dusche.

3. Jede Wette, dass Theresa May zwei Katzen hat!

4. Mit der Kommunikation scheinen sie es nämlich auch nicht so eng zu sehen.

5. Oder Katzenbesitzer sind einfach nur zu blind, um zu begreifen, dass ihre Katzen sie maßlos vorführen.

6. Im Grunde genommen machen sie, was sie wollen.

7. Und sind dabei auch noch ziemlich undankbar…

8…. ständig schlecht gelaunt…

9…. stinkfaul….

10…. notorische Lügner…

11. … und trotzdem bei der Familie beliebter als Du.

12. Definitiv bei der Familie beliebter als Du.

13. Dennoch kann man auch viel mit ihnen über sie lachen.

14. Und Menschen, die keine Katze haben, können gut über diejenigen lachen, die eine haben.

15. Achtung: Manche von ihnen sind etwas crazy.

16. Aber sie gehen offen damit um.

17. Leider kann nicht jeder eine eigene Katze haben.

——
Du brauchst deine tägliche Dosis Social Media Spaß? Dann lass ein Like bei The Best Social Media – DE auf Facebook da! <3


katze Sheba weltkatzentag

Send this to a friend