logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

17 Antworten, die im Bewerbungsgespräch definitiv zum Erfolg führen

4 Minuten lesezeit

Bei einem Bewerbungsgespräch entscheiden meistens schon Kleinigkeiten über Erfolg oder Misserfolg. Um den Gegenüber von sich zu überzeugen und andere Kandidaten für den Posten auszustechen, gibt es einige Antworten, die man besser nicht geben sollte. Oder aber vielleicht auch unbedingt, damit man wenigstens noch mit ’nem Lacher aus der ganzen Misere herauskommt. Wir melden uns.

 

Schau mal hier vorbei: The Best Social Jobs

1. Bei der Macht von Grayskull: Sie sind nicht eingestellt.

 

2. Einem wird doch immer geraten, sich vorab gründlich über das Unternehmen zu informieren…

 

3. Scusi, I’m a bisschen nervös.

 

4. Die ein oder andere ausschmückende Angabe im Lebenslauf wird einem schon nicht um die Ohren fliegen.

 

5. Hauptsache, an die Front äähh nach vorne schauen.

 

6. Was kann ich denn für Ihre Extremitäten?

 

7. Da gibt es sicher schlimmere Antworten im Bewerbungsgespräch.

 

8. Teilzeit bei vollem Gehalt ist hier Usus, richtig?

 

9. Drücken Sie sich doch bittere etwas konkreter aus.

 

10. Ein Tausendsassa, der Bewerber.

 

11. Und wenn man dann nach drölfzig Semestern doch noch den Abschluss eingetütet hat, scheitert man auf der Zielgeraden.

 

12. Spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten sind immer von Vorteil.

 

13. Expertentyp zum Abschluss: Seine größte Marotte sollte man vielleicht nicht direkt zünden.

 

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen:

„Wir melden uns“: Wenn das Vorstellungsgespräch nicht ganz nach Plan lief

„Kommen Sie doch mal in mein Büro“: 17 lustige Momente mit dem Chef

21 witzige Wege, um die Kündigung beim Chef einzureichen

Im Büro die Stellung halten: 25 Tweets über ungeliebte Urlaubsvertretungen

Münchner Urgestein, das sich im Sumpf der sozialen Medien austobt. Wunschberuf war eigentlich Profifußballer. Daraus…


Antworten Bewerbungsgespräch fail

Send this to a friend