logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

15 großartige Reaktionen zum Wahl-O-Mat auf Twitter

2 Minuten lesezeit

Links, Rechts, Mitte?! Gut drei Wochen vor der Bundestagswahl können Internetnutzer wieder den Wahl-O-Mat „durchspielen“ und sich so innerhalb des Parteienspektrums selbst einordnen. Währenddessen kommentiert Twitter ironisch-kreativ und bietet gar eigene Wahl-O-Maten an.

 

1. Zu Beginn steht eine, in Zeiten der Digitalisierung, essentielle Frage!

 

2. Doch auch die Sorgen der Twitter-Community müssen endlich wieder ernst genommen werden!

 

3. Wobei der Wahl-O-Mat auch 2017 immer noch nicht so ganz ausgereift zu sein scheint.

 

4. Das sieht „Bernd“ Höcke vermutlich ähnlich…

 

5. In einigen Fällen passen die Ergebnisse aber auch schon zu gut. Verdächtig gut!

 

6. Frage: Warum eigentlich den Wahl-O-Mat nutzen, wenn es auch so einfach geht?

 

7. Und auch diese Lösung erscheint im Hinblick auf so manches Wa(h)lversprechen nur logisch.

 

8. Keanu Reeves war seiner Zeit, damals in Matrix, weit voraus…

 

9. Wer es eilig hat, ist hier gut bedient.

 

10. Wobei dieser Vorschlag in Sachen Geschwindigkeit nicht zu überbieten ist!

 

11. Tinder und Politik? Tja nun…

 

12. Und auch die BVG ist dabei: Du hast die Wahl!

 

13. Cersei und Jaime gefällt das!

 

14. Boah ey, schon wieder durchgefallen.

 

15. Ein gut gemeinter Ratschlag am Ende: Geh wählen!

 

Beitragsbild: Screenshot Twitter @heuteshow & @der_postillon

Kommt eigentlich aus Unterfranken, sitzt aber aktuell in Leipzig an der als Schreibtisch getarnten Kaffeemaschine.…


Bundestagswahl2017 creative content twitter Wahl-O-Mat

Send this to a friend