logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

14 Dinge, die bei uns aus der Schulzeit wirklich hängengeblieben sind

2.5 Minuten lesezeit

Die Schulzeit ist ein bisschen wie der eine Ring aus „Der Herr der Ringe“: So vieles ist nach all den Jahren in Vergessenheit geraten. Aber nicht alles. Ein paar Klassiker, oder „Evergreens“, wie die Denglisch-Jugend von heute sagen würde, sind hängengeblieben.

1. Und immer dran denken: Der Juli UND der August haben 31 Tage

2. Der absolute Klassiker

3. Okay, der ist wirklich praktisch

4. Naja, je nachdem, wie man die Hand hält, oder?

5. Nämlich mit h schreiben … das wäre ja mal richtig dähmlich

6. In Bier ist auch so was

7. Romulus und Remus, die kleinen Racker

8. So? Und was ist mit meis-tens oder Wes-te?

9. Kein Scheiß: Mach ich bis heute noch so

10. Verstehen wohl nur die Lateiner

11. Wobei ich bis heute keine Ahnung habe, was da eigentlich genau passiert ist

12. Hätte man das mal früher gewusst

13. Auch sehr hilfreich für Stadt, Land, Fluss

14. Ein paar Streber gibt es aber immer


 
Ebenfalls ein Universalindikator: Unsere Instagram-Seite 😉

Wohnt in München, hat aber bis heute keine Ahnung, wie er dort gelandet ist. Wünscht…


lernen schule twitter

Send this to a friend