logo-en logo_de social-newsletter social-facebook social-instagram social-twitter

12 einfache Küchenhacks, die euer Leben leichter machen

2 Minuten lesezeit

Kochkünste sind sehr ungleich verteilt. Es gibt die Menschen, die gerade so noch daran denken, die Folie von der Tiefkühlpizza vorm Backen zu entfernen und diejenigen, die praktisch kurz vom ersten Michelin-Stern stehen. Egal wo auf der Skala man sich selbst einordnet – aus den folgenden Videos kann sicher jede*r noch etwas lernen!

 

Es mag momentan nicht so aussehen, aber der nächste Sommer kommt bestimmt. Ruhig schonmal die Eiswürfel vorbereiten!

 

Und anscheinend ist es auch eine gute Idee, seine Frischhaltefolie im Tiefkühlfach aufzubewahren.

 

Nie wieder crunchy Spiegelei

 

Und wer gerne fünf Spiegeleier machen möchte, aber nur noch ein Ei da hat

 

Falls irgendwann mal Chips übrig bleiben sollten, wissen wir jetzt alle, was zu tun ist.

 

Easy peasy…

 

Tomaten einzeln schneiden? Ain’t nobody got time for that!

 

Hier eine Methode, Granatäpfel zu schälen, ohne danach die Küche neu streichen zu müssen…

 

Und so bezwingt man eine Ananas:

 

Aus der Kategorie „Warum bin ich da eigentlich noch nicht selbst drauf gekommen?“

 

Sagt einem auch keiner.

 

Ein toller Hack und nebenbei endlich mal eine Repräsentation davon, was eine angemessene Menge Knoblauch ist:


Vielen Dank an alle für die Posts.

Keine Influencer! Kein Foodporn! Nur ganz viel Spaß – bei uns auf Instagram:


Küche lifehack

Send this to a friend